Bitte warten...
Kliniken & Institute

Patienteninfo

Das Gefäßzentrum Passau bietet seinen Patienten

  •     Jederzeitige telefonische Erreichbarkeit über ein zentrales Angiotelefon (Tel.0851/5300-82222)
  •     Notaufnahme und –behandlung rund um die Uhr
  •     Ambulante bzw. Tagesklinische Operationen

Krankheitsbilder (Beschreibung siehe Download)

  •     Arterielle Verschlusskrankheit
  •     Interventionelle Behandlung der Durchblutungsstörungen der Extremitäten
  •     Operative Möglichkeiten bei Durchblutungsstörungen
  •     Aneurysmachirurgie
  •     Endovasculäre Operationen / Interventionelle Radiologie
  •     Stenosen (Verengungen) der Halsschlagadern
  •     Schlaganfall
  •     Krampfadern der Beine

Sowie folgende Vorsorgemaßnahme gegen Gefäßkrankheiten

  •     Vielzahl an Broschüren für Diabetiker, Patienten mit Durchblutungsstörungen, Gichtkranke, etc.
  •     Regelmäßige Seminare für Patienten
  •     Arterieller und venöser Gefäßcheck
  •     Analyse von Risikofaktoren
  •     Diätberatung
  •     Schlaganfalltest