Bitte warten...
Kliniken & Institute

Labormedizin

Das Institut für Labor- und Transfusionsmedizin versorgt das Klinikum mit Leistungen aus der gesamten Labormedizin. Es unterhält ein Blutdepot für Erythrozyten- und Thrombozytenkonzentraten sowie für Humanplasma.

In Zusammenarbeit mit der Klinik für Anästhesie und Operativer Intensivmedizin erfolgt die Herstellung von Eigenblutprodukten.

Unser Leistungsspektrum

  • Allgemeine Klinische Chemie
  • Proteinchemie mit verschiedenen Elektrophoresentechniken und nephelometrischer Bestimmung von Einzelproteinen
  • Hämatologie und Durchflußzytometrie
  • Gerinnungsdiagnostik einschl. Einzelfaktoren, Thrombozytenfunktion und Feststellung einer thrombophilen Diathese. Bestimmung der neuen oralen Antikoagulantien (Rivaroxaban, Dabigatran). Messung der Aktivität von ADAMS-13 und von Antikörpern gegen ADAMTS-13
  • Blutdepot (Erythrozytenkonzentrate, gefrorenes Humanplasma, Thrombozyten- konzentrate)
  • Infektionsserologie, Western-Blots, Interferonausschüttungstest (IGRA) auf Tbc
  • Medikamenten- und Drogenbestimmung
Diese Webseite verwendet Cookies:
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
 
Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
 
Wir verwenden YouTube, um Ihnen Videos über unsere Dienstleistungen bereitstellen zu können.
 
Wir verwenden GoogleMaps, um Ihnen Karten und Routen zu unseren Standorten zur Verfügung stellen zu können.