Bitte warten...
Kliniken & Institute

Ärzteinfo

Die orthopädische Klinik am Klinikum Passau ist die orthopädische Abteilung in Niederbayern mit dem breitesten Behandlungsspektrum.


Wir bieten: 

  • minimalinvasive OP-Methoden im Rahmen der Hüfttotalendoprothetik, Wirbelsäulenchirurgie, Schulter und Kniegelenkschirurgie, etc.
  • Klassische Endoprothetik an Schulter, Hüft-, Knie- und Sprunggelenk
  • Arthroskopische Therapie an Schulter, Ellbogen, Hüftgelenk, Kniegelenk und Sprunggelenk
  • Komplexe Fußchirurgie
  • Therapie angeborener Fehlbildungen
  • Kinderorthopädie
  • Therapie der Hüftdysplasie in allen Stadien
  • Klumpfußtherapie nach Ponseti


Weitere Beispiele finden Sie auf der Seite "Leistungsspektrum"

Einweisung, Zuweisung und Anmeldung 

Die klassische Zuweisung erfolgt über den niedergelassenen Orthopäden oder über den Hausarzt direkt an unser MVZ. Stationäre Patienten können über das Sekretariat bzw. die zuständigen Oberärzte angemeldet werden. 

Natürlich sind wir bei Notfällen 24 Stunden 7 Tage die Woche erreichbar.

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen Orthopädische Klinik 2015

Punktions- und Injektionstechniken an den Gelenken der Extremitäten,
Thieme Verlag
Autor: CA Dr. Mayerhofer

International hands-on-workshop: Rotational and hinge knee prosthesis system
6/2015 in Hamburg
Referent: CA Dr. Mayerhofer

Patiententag 2015 – Thema: "Leben mit der Endoprothese"
Referent: CA Dr. Mayerhofer

Qualitätszirkel Endoprothesenzentrum 2015 – Thema:
"Microchip – Erfahrungen mit Kurzschaftprothesen
Referent: CA Dr. Mayerhofer

"Herausforderung Knieendoprothese – aktuelle Evidenz
Referent: OA Dr. Ziegler