Bitte warten...
Info

Notfälle

Für chirurgische Patienten ist die chirurgische Notaufnahme / chirurgische Ambulanz auf Ebene 3.
Nachts läuten Sie dort bitte an der Glocke. Ihnen wird dann umgehend geöffnet. Kommen Sie über die Notaufnahme (rückwärtiger Eingang), so befindet sich die Ambulanz sofort im Eingangsbereich.


Internistische Patienten gehen an der Notaufnahme vorbei zur Station 43.
Dort ist unsere internistische Aufnahmestation.


Geburtshilfliche Patienten begeben sich sofort zum Kreißsaal auf Ebene 4.

Rettungsleitstelle/Notarzt      112
Kassenärztlicher Notdienst      116 117

Polizei     110
Feuerwehr     112

Giftnotruf
München     089 19240
Nürnberg     0911 3982451

Medizinische Kinderschutzhotline

Beratung für medizinisches Fachpersonal bei Fragen zu Kindesmisshandlung, Vernachlässigung und sexuellem Missbrauch. Die Kinderschutzhotline ist deutschlandweit, kostenfrei und rund um die Uhr zu erreichen. Das Angebot richtete sich speziell an medizinisches Fachpersonal, wie Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten und Mitarbeiter der Pflege.

Kinderschutzhotline     0800 1921000

 

Am Telefon beraten Ärzte mit speziellem Hintergrundwissen im Bereich Kinderschutz zu Fragen wie:

  • Was sind die gesetzlichen Vorgaben in Bezug auf Schweigepflicht und ärztliches Handeln?
  • Welche Schritte kann oder muss ich in einem Kinderschutzfall einleiten?
  • Was muss ich bei der klinischen Abklärung und Dokumentation eines Kinderschutzfalles beachten?
  • Wie spreche in Begleitpersonen auf einen Misshandlungsverdacht an?
  • Wo gibt es Hilfe vor Ort?

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Kinderschutzhotline.