Bitte warten...
Beruf & Karriere

Freiwilliges Soziales Jahr

Wir suchen jährlich ab September Interessierte für das Freiwillige Soziale Jahr als Pflegehelfer/in im Stationsdienst.

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer zwischen 16 und 26 Jahren in einer sozialen Einrichtung arbeiten.
Ein FSJ ist die ideale Gelegenheit, etwas Praktisches zu tun, sich für andere Menschen zu engagieren und ein soziales Arbeitsfeld kennen zu lernen.

Neben der Arbeit in einer sozialen Einrichtung sind regelmäßige Seminare fester Bestandteil des FSJ.

Nähere Informationen unseres FSJ-Trägers (BDKJ Bayern – Dachverband katholischer Jugendverbandsarbeit) finden Sie hier.
Die katholischen Träger von Freiwilligendiensten haben den Anspruch, jungen Menschen einen qualitativ hochwertigen Freiwilligendienst anzubieten. Zu diesem Zweck wurden auf Bundesebene gemeinsame Qualitätsstandards für Träger und Einsatzstellen im Bereich der Freiwilligendienstformate FSJ und BFD entwickelt und durch die gemeinsame Trägerkonferenz Freiwilligendienste verabschiedet.
Die Einhaltung dieser Standards wird mit Hilfe regelmäßiger Evaluierungen durch den jeweils zuständigen regionalen Träger überprüft und bewertet. Auf Grundlage der Ergebnisse der letzten Überprüfung vom 07.03.2018 wird der Einsatzstelle Klinikum Passau die Einhaltung der Qualitätsstandards in Form eines Zertifikats bescheinigt.


Allgemeine Informationen zum FSJ finden Sie hier. 

Diese Webseite verwendet Cookies:
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
 
Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
 
Wir verwenden YouTube, um Ihnen Videos über unsere Dienstleistungen bereitstellen zu können.
 
Wir verwenden GoogleMaps, um Ihnen Karten und Routen zu unseren Standorten zur Verfügung stellen zu können.